Dr. Katharina Lattka

Das Wichtigste.

Dr. Lattka hat ihr Studium der Humanmedizin im Jahr 2015 erfolgreich an der Universität Heidelberg abgeschlossen. Ergänzend erfolgte im Jahr 2018 die Promotion.

Ihre berufliche Laufbahn zum Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie startete sie im Knappschaftskrankenhaus in Dortmund Brackel. Von dort aus wechselte sie in das städtische Klinikum Dortmund Mitte. Dort war sie bis zum Jahr 2020 in der orthopädischen Abteilung tätig.

Ihre unfallchirurgische Ausbildung absolvierte sie im evangelischen Krankenhaus in Witten. In dieser Zeit lernte sie unter anderem die komplette Frakturversorgung der oberen und unteren Extremität. Dort startete zudem ihre Karriere zur Notfallmedizinerin. Auch heute fährt sie noch regelmäßig aktiv und gerne als Notärztin durch den Ennepe-Ruhr-Kreis. Seit 2018 ist sie ehrenamtliche Fachberaterin im Bereich Medizin für die Berufsfeuerwehr in Witten.

Weiterhin hat sie mit der Fortbildung und Zusatzbezeichnung Sportmedizin begonnen.

Das Interesse und die Fertigkeiten von Frau Dr. Lattka liegen im Bereich der arthroskopischen Versorgung verschiedener Gelenke. Hierzu hat sie bereits mit der Fortbildung zum zertifizierten AGA-Arthroskopeur (Gesellschaft für Arthroskopie und Gelenkchirurgie) begonnen.

Seit September 2020 ist Frau Dr. Lattka nun Mitglied des ärztlichen Teams des ONZ. Dieses unterstützt sie im konservativen und operativen Bereich.

Referenzen.

Gutachterliche Tätigkeiten

Ärztlicher Einsatz bei Orthomed (ambulante Rehabilitationseinrichtung) 2019-2020

Ärztliche Betreuerin der deutschen Nationalmannschaft im Rudern 2017

Dozentin bei Arbeitsgemeinschaft Intensivmedizin (AIM) Arnsberg seit 2017

Promotion (CT-Morphologie des Schultergelenkes-Altersgestaffelte Analyse eines asymptomatischen Patientenkollektivs)

Fachkunde Notfalldiagnostik bei Erwachsenen und Kindern (Röntgendiagnostik ohne CT im Rahmen der Erstversorgung) Schädel-, Stamm- und Extremitätenskelett, Thorax, Abdomen

Fachkunde Skelett (Schädel, Stamm- und Extremitätenskelett)

Fachkunde im Rettungswesen

Notfallmedizin

Fachberaterin im Bereich Medizin
(Feuerwehrärztin der BF in Witten, Ehrenamt)

Kontakt