Gesundheitscoaching

Gesundheit geschieht in einem Veränderungs- und Entwicklungsprozess. Sie umfasst die körperliche, psychische, soziale und spirituelle Ebene unseres Seins. Bewegung, Ernährung, Entspannung sind ebenso wichtig wie innere Ausgeglichenheit und die Frage nach dem Sinn. Die Frage: „ Wie verhalte ich mich zu dem was ist ?“ ist ein zentraler Bestanteil in der eigenen Gesundheitsorientierung .

Diese Ausrichtung bildet sich in den vielfältigen methodischen Zugängen des Gesundheitscoachings ab und gibt dem Einzelnen die Möglichkeit, den eigenen Prozess zu betrachten und auf seine Weise zu bearbeiten, der für ihn und seine Fragestellung passt.

Im Zentrum steht dabei die Frage, wie Jeder für sich mit den persönlichen Bedingungen in einer konkreten Lebenssituation die beruflichen und privaten Herausforderungen meistern kann und wie es gelingt, die notwendigen und gesunderhaltenden Kräfte zu finden und zu stärken. Dabei ist ein Teil des Prozesses mit dem inneren Gedanken, Gefühlen und Empfindungen in Berührung kommen, mit den eigenen Werten und Lebensausrichtung. Achtsamkeit, die eigene Wahrnehmungsfähigkeit, die Präsenz im Augenblick ist ein wichtiges Element für die Nachhaltigkeit dieses Prozesses.

Für Bewegung, Ernährung, Entspannung, Schlaf und Stressbewältigung basiert das Konzepte auf der Mind- Body Medizin, die auf der Rückgewinnung von Selbstregulation und Selbstwirksamkeit basieren. Schmerzen Was tun? Der rehabilitative Blick

Sie haben Fragen oder Anregungen zum Thema? Dann nehmen Sie noch heute Kontakt zu uns auf oder vereinbaren Sie ganz einfach und unkompliziert einen persönlichen Beratungstermin!